pet-it – Physiotherapie und Verhaltensberatung für Hunde

Physiotherapie

Beim Menschen ist die Physiotherapie und Krankengymnastik eine gern gesehene Möglichkeit Schmerzen vorzubeugen, zu lindern und die Beweglichkeit zu erhalten oder wieder herzustellen. Ich biete Ihnen die Möglichkeit, die Lebensqualität Ihres Hundes zu verbessern:

  • Unterwasserlaufband
  • Ganganalyse
  • Passives Bewegen
  • Aktives Bewegen
  • Manuelle Therapie
  • Dorntherapie
  • Gangschulung
  • Thermotherapie
  • Magnetfeldbehandlung
  • Blutegeltherapie
  • Akupunktur

IMG_20150512_223921319[1]